Induktion

Unter der Induktion verstehen wir bei der Hypnose die Hinführung zu einem tiefen Entspannungszustand. Sie bildet die Einleitung des veränderten Bewusstseinszustandes, den man in der Selbsthypnose benutzt, um an seinem Potenzial zu arbeiten. Die Induktion kann auf verschiedene Arten durchgeführt werde. Die häufigste Induktionsmethode ist die Nutzung der sprachlicher Mittel. Die Trance kann allerdings auch durch Berührung oder Musik herbeigeführt werden.

📢 Anzeige
📢 Anzeige
die-selbsthypnose.de als Buch


Mehr Information...