Placebo

Ein Placebo ist eine wirkstofffreie Tablette. Diese werden meist in Studien zur Wirksamkeit von neuen Arzneimitteln benutzt. Eine Kontrollgruppe bei solchen Studien erhält das Scheinpräparat. So kann überprüft werden ob das Arzneimittel tatsächlich wirkt oder ob die Teilnehmer die Wirkung auch ohne Mittel zeigen.

Placebo kommt aus dem lateinischen und bedeutet „ich werde gefallen“. Das ist es auch, was die Wirkung solcher Tabletten ausmacht. Es „gefällt“ den Patienten die gewünschte Wirkung anzunehmen. Sie sprechen auf die Placebos an und gesunden.

Meist bestehen Placebos aus Mehl oder Zucker.

 

die-selbsthypnose.de als Buch


Mehr Information...