Suggestionen

Suggestion leitet sich ab vom lateinischen Substantiv suggestio (Hinzufügung) und dem Verb suggerĕre (zuführen).
James Braid (Chirurg, Schottland, 1795-1860) hat den Ausdruck eingeführt. Er bezeichnete damit die Beeinflussung eines Menschen an der bewussten Wahrnehmung vorbei.

die-selbsthypnose.de als Buch


Mehr Information...