Informationen zum Buch – Selbsthypnose

Das Buch „Selbsthypnose – Entdecke Deine Möglichkeiten“ von Matthias Werner stellt das Thema Selbsthypnose endlich als das dar, was es ist. Es ist ein greifbares und leicht zu erlernendes Werkzeug für den Alltag. Und ein Buch über Selbsthypnose bietet einen sehr guten Einstieg in dieses Thema

Informationen zum Buch – Selbsthypnose
Informationen zum Buch – Selbsthypnose
Warum sollten Sie ein Buch über Selbsthypnose lesen?

Das Unbewusste ist in diesem Zustand leicht ansprechbar. Dadurch ist es möglich Anweisungen abzusetzen, die auch nach der Hypnose wirken. Sobald Sie in Ihrer Trance Suggestionen anwenden ist es sogar möglich Vorgänge im Körper zu beeinflussen, die sich normalerweise der willentlichen Kontrolle entziehen. So ist beispielsweise eine Kontrolle des vegetativen Nervensystems möglich.

Das Unterbewusstsein ist Ihr Autopilot. Schließlich regelt es den Alltag für uns. Dabei arbeitet es mit Automatismen. Sind diese einmal da, werden sie immer wieder genutzt. Allerdings ist es auch schwer, sie wieder loszuwerden.

Genau hier hilft die Selbsthypnose. Durch dieses Werkzeug sind Sie in der Lage in bestehende Muster einzugreifen. Besser gesagt, Sie verändern diese Muster nach Ihren Wünschen.

Das Buch zur Selbsthypnose

In dem Buch „Selbsthypnose – Entdecke Deine Möglichkeiten“ hat Matthias Werner seine jahrelange Erfahrung zusammengefasst. Durch die Arbeit mit Spitzensportlern, Führungskräften aus der Wirtschaft und Privatleuten ist dieses Buch entstanden. Es dient allen, die an ihrer Persönlichkeit arbeiten wollen.

Es enthält schnell zu erlernende und effektive Techniken, um sich selbst in Trance zu versetzen und damit Erfolg zu haben.

Sie bekommen Werkzeuge an die Hand, die es Ihnen ermöglichen Selbsthypnose schnell und effektiv anzuwenden. Das Buch vermittelt das Erlernen und Ausüben der Selbsthypnose nach dem System von Matthias Werner.

Dieses System ist über Jahrzehnte gewachsen. Es ist durch die Arbeit mit Leistungsträgern aus verschiedenen Bereichen entstanden und wird immer weiter verbessert. Durch diese Vorgehensweise sind Sie in der Lage innerhalb kurzer Zeit ein eigenes Drehbuch für Ihre Selbsthypnose zu entwickeln. Sie entwerfen Ihre eigenen Suggestionen, um an Ihrer Persönlichkeit zu arbeiten.


| Werde mit diesem Buch zum Selbstbeeinflusser |


Der Inhalt

Das Buch beginnt zunächst mit einem kurzen Kapitel über die Entwicklung der Hypnose. Hier erhalten Sie einen Einblick in die Kraft dieses Werkzeugs. Sie bekommen ein paar Persönlichkeiten aus diesem Bereich vorgestellt. Das ist hilfreich, um die Techniken zur Induktion und der Autosuggestionen besser erfassen zu können.

Darauf folgen einige leichte Entspannungstechniken und eine Einführung in die Funktion unserer Aufmerksamkeit und Wahrnehmung Danach geht es dann an die Vertiefung Ihrer Selbsthypnose. Anschließend wird die Bedeutung der Sprache erforscht und erste Suggestionen formuliert.

Es folgt ein Abschnitt über die Ausleitung der Selbsthypnose. Um den Inhalt abzurunden folgt abschließend ein Kapitel in dem Sie erfahren, wie Sie Ihre Hypnose selbst weiterentwickeln können. Sie entwerfen Ihre eigenen Skripte und Suggestionen. Sie lernen selbständig wirkungsvolle Muster und Formulierungen zu entwickeln.

Komplettes Inhalsverzeichnis…

| Selbsthypnose – Schnell und effektiv |


Der Autor

Seit fast 30 Jahren bin ich als Coach und Trainer tätig. Ich betreue Hochleistungs- und Profisportler im mentalen Bereich. Hier wurde das System zum Erlernen der Selbsthypnose geboren. Bei der Arbeit mit meinen Klienten habe ich es weiterentwickelt.

Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen.
Benjamin Franklin

Durch die jahrzehntelange Erfahrung habe ich das System immer weiter verfeinert. Es ist gewachsen. Dabei habe ich darauf geachtet es auch für „normale“ Menschen anwendbar zu machen. Denn die Athleten sind bei Ihren Wettkämpfen extremen Anforderungen ausgesetzt.

Allerdings macht eben diese Tatsache es so wirksam für uns. Wenn diese Techniken in einem so extremen Umfeld wie dem Hochleistungssport funktionieren, dann tun sie es auch in jedem anderen Umfeld.




| Informationen zum Buch – Selbsthypnose |


Das Seminar zum Buch
Erfahrungen mit Selbsthypnose

Meine erste „bewusste“ Erfahrung mit Selbsthypnose machte ich durch Matthias Werner während meines Studiums. Mein Problem war das Lernen und die Prüfungen, insbesondere die mündlichen. Dabei geriet ich regelmäßig in Panik .

Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens.Aristoteles

Herr Werner zeigte mir einen Weg aus diesem Kreis der negativen Gefühle und schenkte mir eine andere Sicht auf das Lernen. Ich machte die Erfahrung, dass Lernen Spaß machen kann und nichts mit „pauken“ zu tun haben muss.

Wir erarbeiteten in einer Sitzung meine persönliche Selbsthypnose, die ich in der Vorbereitungsphase durchführte. Nicht täglich, auch nicht geplant oder unter Zwang, sondern immer nur dann, wenn es mir in den Sinn kam, bei einem Spaziergang, auf dem Weg nach Hause oder in der Bahn. Die meiste Zeit war ich damit beschäftigt Spaß zu haben…beim Lernen!!!

Bei der nächsten Prüfung war ich entspannt und konnte im richtigen Moment auf mein Wissen zugreifen!


Das System im Buch
Vorgespräch

Sie finden das echte Thema und entdecken mögliche Formulierungen. Es wird sich auf das Thema eingestimmt. Das Unterbewusstsein wird vorbereitet.

Einleitung

Sie beginnen Ihre Selbsthypnose und bringen Ihren Körper zur Ruhe. Sie schaffen die Basis für Ihre Gelassenheit.

Vertiefung

Ihr Geist kommt zur Ruhe. Dadurch beruhigen sich Ihre Gedanken. Während Sie immer gelassener werden.

Wirken

Jetzt setzen Sie Ihre Suggestionen ab und vertiefen das Lernen. Ihr Unbewusstes bekommt Gelegenheit das Erlernte zu speichern und zu benutzen.

Ausleitung

Zuletzt kehren Sie in Ihren zum normalen Zustand zurück. Dabei lösen Sie die Einleitung auf und bereiten das Danach vor.

Welche Vorteile haben Sie mit dem Buch?
Informationen zum Buch - Selbsthypnose
Informationen zum Buch – Selbsthypnose
  • Ein System zum Erlernen und Anwenden Ihrer Selbsthypnose.
  • Einen klar gegliederten Ablauf.
  • Wiederholung des Gelernten.
  • Wenige Schritte bis zur Anwendung.
  • Viele Vorschläge und Anregungen.

| Informationen zum Buch – Selbsthypnose |



Das Buch „Selbsthypnose – Entdecke Deine Möglichkeiten“ nimmt Sie mit auf eine Reise. Sie reisen durch Ihre persönliche Selbsthypnose. Dabei versetzen Sie sich selbst in einen besonderen Zustand. Dadurch ist es Ihnen möglich effektiv an sich selbst zu arbeiten. Zudem können Sie Ihre Selbstheilung stärken oder einfach mal entspannt und gelassen Energie tanken.

Viel Spaß beim experimentieren!


Entdecke Deine Möglichkeiten